Science Counseling

“Ich konnte es zunächst gar nicht fassen. Nach dem ersten Treffen, hatte ich eine Orientierung, die mir half meine Schreibblockade zu überwinden” — Tina M.

“Dank Livia Makrinus' Science-Counseling konnte ich meine Master Thesis in Rekordzeit absolvieren” — Daniel G.

“Livia hat es geschafft, alle meine Sorgen und Ängste in Motivation und Freude zu verwandeln!” — Sara M.

Beratung und Coaching

Im Beratungsprozess beschäftigen wir uns ganz individuell mit Ihren Herausforderungen bei der wissenschaftlichen Arbeit.

Je nach Ihrem Anliegen, können folgende Themen im Mittelpunkt stehen:

• Persönliche Ziele
• Strukturierung des Gegenstands
• Zeitplanung
• Prioritäten setzen und Bedürfnisse achten
• Grenzen erkennen und setzen
• Blockaden und Unsicherheiten überwinden oder anerkennen
• Ressourcen und Kraftquellen finden

Workshop "Glücklich promovieren?!"

Die Promotion ist für viele ein wissenschaftlich intensiver aber gleichzeitig oft auch einsamer und leidvoller Weg. Eine „glückliche Promotionszeit“ scheint auf den ersten Blick kaum machbar.
In diesem Workshop werden ganz individuelle Wege erarbeitet, die zwischen Ihren persönlichen Zielen und den bestehenden Anforderungen vermitteln. Wir entdecken realistische Möglichkeiten, die diese selbstbestimmte Zeit des wissenschaftlichen Arbeitens eröffnen kann.

Zielgruppe
Das Workshopangebot richtet sich an bereits Promovierende aber auch Habilitierende aller Fachgebiete bzw. solche, die ein wissenschaftliches Projekt in Angriff nehmen wollen.

Zielstellung
• Erkennen eigener Bedürfnisse und Grenzen
• Unterscheiden von Anforderungen
• Schärfung persönlicher Ziele im Promotionsprozess
• Mobilisieren persönlicher und externer Ressourcen
• Entwicklung konkreter Schritte

Methodik
• Einzel- und Gruppenarbeit
• Einzelfallorientiert – Anknüpfend an den eigenen Erfahrungen
• Möglichkeit der individuellen Einzelberatung im Anschluss

Workshopbausteine
1. „Glück - was ist das?“ Bedürfnisse und Grenzen
2. Realistisch oder nicht? Anforderungen und Erwartungen
3. Die Balance finden! Ressourcen entdecken und nutzen
4. Was will ich ändern? Konkrete Schritte entwickeln

Zeitlicher Umfang
• 1 Workshoptag (6 - 8 Stunden)
• Einzelcoaching im Anschluss ist möglich